Warum Stoffwindeln???

Tja warum??? Als ich 2006 angefangen habe, meine Tochter mit Stoff zu wickeln, stand für mich die Frage im Raum – „Welche Alternative gibt es zu P***** & Co.? Wie hat denn meine Mutter mich gewickelt?“ Und der nächste Punkt waren die Kosten. Meinen Sohn hatte ich bereits mit Wegwerfwindeln gewickelt, er machte auch nicht den Anschein, aufs Töpfchen zu gehen, des weiteren wurde in unserem Landkreis der Restmüll gewogen und man musste eine extra Windeltonne beantragen. Diese Kosten wollte ich einfach einsparen und in andere Dinge investieren.

Als ich dann nach der Geburt meiner Tochter dem Stoffwindelwahn verfallen war, bemerkte ich schnell, welche weiteren Vorteile Stoffies haben.

  1. Stoffwindeln sind günstig: Je nach Wickelsystem kann die Anschaffung schon ganz schön ist Geld gehen. Ich habe am Anfang mit Mullwindeln gewickelt und für alles damals ca. € 60,00 bezahlt.
  2. Stoffwindeln stinken nicht! Ja ok, den Uringeruch kann man nicht verleugnen, aber habt ihr schon mal an einer vollgepieselten Wegwerfwindel gerochen????
  3. Es entsteht kein Müll. Ich war froh, als mein Sohn endlich sauber wurde, der Windelmüll war echt enorm und die Windeln stanken erbärmlich!!! Mit Stoffies hatte ich das Problem nicht mehr. Bei uns kostete 1kg Windelmüll € 0,30, wir hatten im Jahr Windelmüllkosten von ca. € 550,00!!!! Die Anschaffung ist da noch nicht dabei!!
  4. Viele sagen: „Aber die Stoffwindeln muss man doch waschen, das kostet doch genauso!“ Das stimmt, aber die Kosten sind bei weitem nicht so hoch, als wenn ich Windelmüll zahle! Und auf einmal fällt der Weichspüler weg!!! Denn du benutzt ihn auf einmal nicht mehr, denn der ist bei Stoffies verboten!!!! und dann brauch man ihn für den Rest auch nicht mehr.
  5. Stoffies sind ressourcenschonend. Stoffwindeln, und ich rede jetzt ausschließlich von Baumwollwindeln, bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen. In der Regel benutze ich diese für mehrere Kinder/Jahre.
  6. Stoffwindeln sind orthopädisch gesund! Man wickelt automatisch breiter, so werden Hüftschäden vorgebeugt. Meine Oma erzählte mir, ich wurde sogar mit einer Spreizhose in den ersten 3 Monaten gewickelt. Das war im Osten von Deutschland damals normal. Disana_2015 429
  7. Mit Stoff Wickeln ist normal!!! Mich hat man mal gefragt, „wieso wickelst du mit Stoff?“ hab ich gesagt: „Du ziehst doch a koane Plastikschlüpper an!“ und a Ruah war.
  8. Stoffies machen Spass!!!! Mei so an dicker Stoffwindelpo ist einfach süß, wenn dein Baby auf dich zu gekrabbelt kommt.
  9. Stoffwindeln sind natürlich! Wenn sie vollgepieselt sind oder der braune Boller drinsteckt, dann kann das die Baumwolle nicht absorbieren, feucht bleibt feucht und ist am Popo immer unangenehm! eine Wegwerfwindel läßt man leicht mal a bisserl länger drin, aber die Stoffie wird öfter gewickelt, weil Lieblingskind einfach meckert.
  10. last but not least: Stoffwindeln sind klasse!!!Disana_2015 426

Sie sind Idealismus, entweder man mag sie oder nicht. Ich habe in meiner Stoffwickelzeit viele Mütter kennengelernt, die angewidert die Nase gerümpft haben…., „die grüne Tante mit ihren Stoffwindeln“. Es waren/sind auch Mütter dabei, die interessiert nachfragen und dann erzähle ich ihnen begeistert davon. Ich biete dann auch ganz gern ein Testpaket an, was gern angenommen wird.

Für mich und meine Familie sind Stoffwindeln ein kleiner Beitrag, um die Welt zu erhalten und ich breche mir keinen Zacken aus der Krone, wenn ich 1 oder 2 Maschinenwäsche mehr in der Woche wasch, die Mullis noch falten muss (das kann seehr meditierend sein!).

Wenn Ihr ein Testpaket mit Stoffwindeln buchen wollt, dann kontaktiert mich bitte, wir finden gemeinsam die Stoffies, die zu dir und deinem Kind passen.

 

Eure Blitzi

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s